Zum Jahresbeginn kracht es wieder

Turniererklärung: Gleich im ersten Monat des Jahres, bittet WSA Masters (Turnier Serie) nach 2017 und 2018 zum ersten Großevent des Jahres am 27. Jänner 2019 (14:00 bis 18:00). Nach dem großen Erfolg des Wintercups (60 Mannschaften) treten diesmal wieder mindestens 32 Mannschaften gegen einander an und kämpfen um den Hauptpreis.

Dem Sieger winkt ein schöner Gewinn. Nachdem beim Wintercup jeder Spieler des Siegerteams eine PS4 (FIFA 19 Version). Nun erhält jeder Spieler des Siegerteams ein Gutschein für 12.000 FIFA POINTS.



Auf insgesamt 5 Courts wird Fußballleidenschaft vom feinsten geboten. Die Mannschaften treten bei dem Event im klassischon Modus an: 4er ooder 5er Gruppen (je nach Teilnehmer), die besten zwei steigen auf. Danach geht es in KO System weiter.

Teilnahmebedingungen:Jede Mannschaft muss mit einheitlichen und nummerierten Trikots antreten. Die Mannschaft muss bis zwei Tage vor dem Event das Blankett online eintragen. Kleinere Änderungen können dann beim Turnier vorgenommen werden.

Kosten und Ausrüstung: Die Nenngebühr des Events beträgt 120,- € pro Mannschaft für das gesamte Turnier. Der Belag des Spielfeldes ist aus Kunstrasen.

Die Spielzeit beträgt einmal 10 Minuten. In der KO-Phase und bei einem Unentschieden, geht es mit Sudden Death weiter. Jede Minute wird jede Mannschaft um einen Spieler reduziert. Das nächste Tor entscheidet.